*

Weihnachtsfeier
am Freitag, den
14.12.2018

Zum Saisonauftakt haben die Damen 40 KK1 beim Gastgeber TC Oberreute mit 7:7 ein Unentschieden geholt. Yvonne Lehner und Michaela Mühlbacher konnten im Einzel und im gemeinsamen Doppel für die Mannschaft punkten.

Die Damen KK1 haben ihr Spiel gegen SV Krugzell deutlich gewonnen. Die entscheidenen Punkten haben Flaminia Henke (3:6, 6:3, 10:5), Carolina Andree (6:3, 6:1), Annika Netzband (6:2, 6:2) und Isabel Neulinger (4:6, 6:1, 10:4) im Einzel gemacht. Und im Doppel konnten I. Neulinger / J. Neulinger und Henke / Andree überzeugen.

Mit einem 21:0-Erfolg über die Vertretung des TSV Dietmannsried II setzten die Herren II KK3 zum Saisonauftakt gleich ein deutliches Zeichen. Ohne Satzverlust gingen die Siege der Einzel und Doppel eindeutig an den TCW. Die Spieler Matthias Kern (6:2, 6:2), Niklas Hochguertel (6:0, 6:0), Lukas Meier (6:1, 6:1), Adrian Hütt (6:0, 7:5), Marco Rechtsteiner (6:2, 6:1) und Lorenz Gruber (6:1, 6:0) führten die Mannschaft zum Sieg. 

Ihre Erfolgsserie konnten sie mit einem klaren 14:7-Auswärtserfolg beim TSV Wiggensbach III mit sechs Siegen und nur drei Remis die Saison souverän fortgesetzten.

Die Herren 40 LL haben beim TC Amperpark Emmering mit 8:13 verloren.

Beim TC Rot-Weiss Krumbach gewannen die Herren BK1 deutlich mit einem 21:0 Sieg. Die Punkte holten Nebosja Milevic (7:5, 6:2), Christoph Rechtsteiner (6:2, 6:2), Fabian Merkel (7:5, 6:4), Christian Totzauer (6:1, 6:2), Mathias Sinz (6:1,6:1) und Patrick Rechtsteiner (6:0, 6:3).

Und die Doppel Milevic / Merkel,  C. Rechtsteiner / P. Rechtsteiner und Totzauer / Sinz konnten klar für den TCW entschieden werden.

Die Junioren 18 BK1 haben beim TTC Bad Wörishofen 9:5 gewonnen. Adrian Hütt  (6:4, 6:2), Lukas Kober (6:1,7:5) und Marco Rechtsteiner (6:0,6:2) konnten im Einzel überzeugen. Und das Doppel Hütt / Rechtssteiner holte drei weitere Punkte.

Im Auswärtsspiel konnten die Bambini 12 BK2 mit einem 9:5 Sieg nach Hause fahren. Im Einzel siegten Yannik Manske (6:2, 6:0), Maurice Mühlbacher (6:3, 6:0) und Patrick Kopp (6:3, 6:1). Im Doppel waren Manske / Mühlbacher mit 6:0 und 6:1 erfolgreich.


  • Bold
  • Italic
  • Underline
  • Stroke
  • Quote
  • Smileys
  • :confused:
  • :cool:
  • :cry:
  • :laugh:
  • :lol:
  • :normal:
  • :blush:
  • :rolleyes:
  • :sad:
  • :shocked:
  • :sick:
  • :sleeping:
  • :smile:
  • :surprised:
  • :tongue:
  • :unsure:
  • :whistle:
  • :wink:
 
  • 5000 Characters left